AUSBILDUNG

Ausbildung Feinwerkmechaniker/in Fachrichtung Werkzeugbau (m/w/d)

VEMA ist seit über 40 Jahren innovativer und kompetenter Engineering- und Fertigungspartner für unsere internationalen Kunden. Als mittelständisches Unternehmen mit mehr als 80 Mitarbeitern umfasst unser Leistungsspektrum die Herstellung technisch anspruchsvoller Spritzgusswerkzeuge und die Fertigung technischer und optischer Kunststoffteile in den Sektoren Automobil, Sanitär und Elektronik. Besonderen Wert legen wir auf Teamfähigkeit, Offenheit, Verlässlichkeit, Kundenorientierung sowie die Weiterentwicklung und Förderung unserer Mitarbeiter.

Beginn: 01. September 2022
Angebotene Plätze: 1
Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre

Das erwartet Sie bei uns
Während der Ausbildung arbeiten unsere Auszubildenden, nach dem Erlernen der grundlegenden Fertigkeiten eines Feinwerkmechanikers, an Werkzeugen für die neueste Automobilgeneration mit. Die Ausbildung beinhaltet einen Durchlauf durch alle Gruppen unseres Werkzeugbaues. Somit erhalten unsere Auszubildenden einen Gesamtüberblick und entwickeln Verständnis für die Komplexität von Spritzgusswerkzeugen. Diese werden von uns hergestellt, optimiert, repariert und gewartet. Um das Gelernte zu vertiefen, gibt es zusätzlich einen Einsatz in unserer Kunststoffspritzerei. Hier werden die im Werkzeugbau hergestellten Werkzeuge in Spritzgussmaschinen eingefahren und anschließend Kunststoffteile hergestellt.

Was wir bieten

  • vielseitige und herausfordernde Tätigkeiten in einem innovativen Unternehmen
  • moderne Arbeitsplätze mit Perspektive für die Zukunft
  • Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • fundierte und umfassende, abteilungsübergreifende Ausbildung
  • aktive Mitarbeit im laufenden Tagesgeschäft
  • individuelle Betreuung und Entwicklungsmöglichkeiten

Das sollten Sie mitbringen:

  • mittlere Reife oder einen guten Hauptschulabschluss
  • gute bis sehr gute mathematische und physikalische Kenntnisse
  • ausgeprägte räumliche Vorstellungskraft
  • hohes handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Nach erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung ist es unser Ziel, unsere Auszubildenden zu übernehmen und durch entsprechende Weiterbildungen kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie erkennen sich wieder?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, bestehend aus Ihrem Anschreiben, Lebenslauf und Schulzeugnissen, gerne per Post oder Email an:

VEMA Werkzeug- und Formenbau GmbH
Personalabteilung
Altlachen 3
72505 Krauchenwies-Göggingen
Telefon: 07576 9610-44
Mail: bewerbung@vema-gmbh.de